Wer ist online

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Cambrigde Sprachzertifikate - Ein Pluspunkt für Beruf und Studium

foto2017Vor über 100 Jahren führte die Universität Cambridge Sprachzertifikate für Lernende der englischen Sprache ein, die sogenannten ESOL Sprachdiplome. (ESOL steht für English for Speakers of Other Languages.) 

Mittlerweile wurden über drei Millionen Prüfungen in über 130 Ländern abgenommen und von Muttersprachlern an der Universität Cambridge ausgewertet und zertifiziert. Weltweit genießen sie hohes Ansehen, sind bekannt und werden sehr geschätzt. 

Offizielle Prüfungen machen die Sprachkenntnisse messbar und somit auf internationaler Ebene vergleichbar. Dies eröffnet neue berufliche Möglichkeiten und Perspektiven. Viele Universitäten im In- und Ausland verlangen einen Nachweis über ein bestimmtes Sprachniveau, welches mit dem entsprechenden Sprachzertifikat erbracht wird. In der Regel entfällt eine weitere Teilnahme an einer Sprachprüfung bzw. an einem Sprachkurs zu Beginn des Studiums. 

Für interessierte Schülerinnen und Schüler  bietet die Englischlehrerin Frau Opitz eine gezielte und intensive Vorbereitung auf die Cambridge Prüfungen FCE (First Certificate in English) und CAE (Certificate in Advanced English) an. Im wöchentlich stattfindenden zweistündigen Unterricht am Nachmittag wird zunächst der Unterschied zwischen FCE und CAE dargelegt, bevor der jeweilige Prüfungsaufbau mit seinen Aufgabenbereichen und Testformaten besprochen wird. Während der Unterrichtsstunden steht die Vorbereitung auf die Prüfung mittels authentischer Tests sowie Zusatzmaterialien im Vordergrund.

Bereits seit 2010 findet die Zusammenarbeit mit provadis, dem hessischen Prüfungszentrum und der Theodor-Heuss-Schule in Baunatal statt, an der die Prüfungen abgelegt werden können. Für Schülerinnen und Schüler der Reichsprädident-Fiedrich-Ebert-Schule  ist die Teilnahme am diesen Vorbereitungskurs kostenlos. Dies gilt ebenfalls für die Kurs- und Unterrichtsmaterialien. Lediglich die Prüfungsgebühr muss entrichtet werden.  

Wer über gute bis sehr gute Englischkenntnisse auf dem Sprachniveau B1 (Realschule) und höher verfügt, Interesse hat, diese noch zu verbessern sowie eine zusätzliche Qualifikation zu erwerben, um sich von anderen Bewerbern auf dem Arbeitsmarkt abzuheben, für den ist dieser Kurs genau das Richtige.