Wer ist online

Aktuell sind 85 Gäste und keine Mitglieder online

Schülerinnen und Schüler freuen sich über Cambridge Zertifikate PET, FCE und CAE

cambridgezertifikate2017Die erfolgreichen AbsolventenSeit Jahren ist es an der Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule gute Tradition, Schülerinnen und Schüler erfolgreich auf die Prüfung zur Erlangung der Cambridge Sprachzertifikate vorzubereiten. So auch in diesem Jahr. 17 Schülerinnen und Schüler stellten sich der mehrstündigen externen PET-, FCE- bzw. CAE-Prüfung in den Cambridge Prüfungszentren Baunatal, Frankfurt am Main und Stadtallendorf. Nach einem mehrstündigen schriftlichen Prüfungsteil folgte für die Kandidatinnen und Kandidaten ein Hörverstehenstest, bevor sie am Ende in einer mündlichen Prüfung ihre Kenntnisse vor zwei Muttersprachlern unter Beweis stellen durften. 

Freude und Stolz über das Geleistete und den anschließenden Erfolg ließen alle Anstrengungen der Vorbereitung und Prüfung vergessen.  Am 15.09.2017 fand die Übergabe der Zertifikate durch den Schulleiter Herrn Wetzlaugk, die Leiterin der  Abteilung Wirtschaft und Verwaltung Frau Braun-Lübcke, den Leiter der Abteilung Fachoberschule Herrn Beyer sowie die Englischlehrerin Frau Opitz in der Mediothek in Fritzlar statt. 

Alle Zertifikate der renommierten Universität Cambridge zeichnen sich durch ihre länderübergreifende Vergleichbarkeit und ihre hohe weltweite Akzeptanz aus. 

Für die erfolgreichen Absolventen der PET Prüfungen verbessern sich so die Chancen in Industriebetrieben und  in der Verwaltung ihren  „Traumberuf“ zu  erlernen. Den Inhabern des FCE-Zertifikates öffnen sich Türen für ein Studium im In- und Ausland sowie eine berufliche Perspektive in renommierten, global agierenden Unternehmen.  Mit dem CAE-Zertifikat ist für die Absolventen der sofortige Beginn eines Sprachstudiums im In- und Ausland möglich. Zudem verbessern sich Karrieremöglichkeiten auf internationaler Ebene.

An der Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule in Fritzlar bereitet die Englischlehrerin Frau Opitz interessierte Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer AG zwei Stunden wöchentlich ein Schuljahr lang intensiv auf die FCE- und CAE-Prüfung vor. Die Vorbereitung auf die PET-Prüfung findet im Englischunterricht überwiegend in der Jahrgangsstufe 11 statt.  

 

Wir freuen uns mit folgenden Schülerinnen und Schülern und gratulieren herzlich: 

Höhere Handelsschule:

Ina Paul und Jonathan Färber

Jahrgangsstufe 11: 

Fachrichtung Maschinenbau:

Fabian Creuzburg, Loris Hartmann, Jannik Michel und Philipp Stendebach

Jahrgangsstufe 12: 

Fachrichtung Maschinenbau:

Moritz Germeroth, Daniel Kuhn, Hauke Rössler, Kevin Sagwitz und Dominik Sonnenschein,

Fachrichtung Elektrotechnik:

Lukas Schmidt

Fachrichtung IT:

Stefan Horn, Julia Martin und Yevgen Tsyba

Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung:

Sebastian Ehlers

Bankkaufmann in Ausbildung:

Sebastian Riepel

 

Folgende Schüler wurden für ihre sehr erfolgreiche Leistung ausgezeichnet: 

Jonathan Färber (PET-Prüfung mit Auszeichnung bestanden), 

Moritz Germeroth (bestes Ergebnis der FCE-Prüfung) sowie die beiden CAE - Absolventen Sebastian Ehlers und Sebastian Riepel. Als Anerkennung für ihre hervorragenden Leistungen  erhielten sie einen Geschenkgutschein.