Wer ist online

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online

Dirk Beyer zum Studiendirektor ernannt

Beyer-Dirk-ErnennungSchulleiter Frank Wetzlaugk (re.) und der neue Studiendirektor Dirk Beyer An der Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule in Fritzlar und Homberg wurde der Oberstudienrat Dirk Beyer kürzlich zum Studiendirektor ernannt.

Als Abteilungsleiter ist Herr Beyer für die Koordination der Fachoberschule Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik sowie für die Koordination der dualen Berufsausbildung der Berufsfelder Bautechnik, Holztechnik, Farbtechnik und Raumgestaltung zuständig. Nach dem Abschluss seines Studiums als Diplom-Ingenieur (Maschinenbau) und dem anschließenden Diplom-Aufbaustudiengang Berufspädagogik (Metalltechnik/Mathematik) an der Universität Kassel hat Beyer sein Referendariat an den beruflichen Schulen in Fritzlar und Homberg absolviert. Der Schulleiter Frank Wetzlaugk lobte bei der Übergabe der Ernennungsurkunde besonders Beyers Engagement in der Qualitäts- und Schulentwicklung der beruflichen Schulen in Fritzlar und Homberg.